Schlagwort-Archive: Inschrift

Bürgerhaus, Mureck (Steiermark)

Bleiben wir noch am Hauptplatz von Mureck, der schon im vorigen Beitrag in den Blick genommen wurde. Der langgestreckte Platz weist eine geschlossene, einheitlich wirkende Verbauung auf: Abgesehen vom höheren Rathaus wird er von durchwegs zweigeschossigen, traufseitig zur Straße stehenden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Steiermark | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Ehm. DDSG-Agentie, Wilhering (Oberösterreich)

Noch einmal Wilhering, aber wieder nicht das berühmte Stift: Statt in die Zeit des Barock geht es heute in die Belle Époque, als der Ort ein populäres Ausflugsziel des Linzer Bürgertums war. Besonders an Sonntagen wanderten die Damen und Herren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Oberösterreich | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Haus zum Goldenen Pelikan, Wien XVI

Am Linienwall III Das Weinhaus Sittl ist so etwas wie eine Wiener Institution. Seit 1914 besteht es an der Ecke NeulerchenfelderStraße/Lerchenfelder Gürtel. Der Namenszug an der Fassade stammt dem Anschein nach noch aus der Zwischenkriegszeit und stellt zusammen mit der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen